SEECLUB

Clubhaus mit Bootshalle
Luzern LU
2012-2018

Kooperation:
raumfalter Architekten

Projektwebseite:
Bootshaus 2012 Plus

Das Bootshausprojekt ordnet sich in seiner Gestaltung, Materialisierung und Farbgebung in die Reihe der sich an diesem Uferabschnitt befindlichen drei Bauten für den Wassersport ein.
Die geplante Renovation lässt das Gebäude als eingeschossiger, holzverkleideter Pavillionbau unter einem grossen, überragenden Dach erscheinen.

Visualisierungen:
David Schlatter
raumfalter Architekten


Broschüre:
Bootshaus 2012 Plus_pdf